Psychologie: Mitlaufen als SlacktivistGhostwriter-24 | Ghostwriter-24, Ghostwriter, Akademischer Ghostwriter, Akademisches Ghostwriting

Psychologie: Mitlaufen als Slacktivist

save the worldEin Slacktivist, das ist ein Armchair-Aktivist, der mit Mausclick und Sharingbutton am sozialen Leben teilnimmt. Er ist Mitglied von Protestbewegungen ohne tatsächlich etwas vor Ort zu tun. Er agitiert gegen Unternehmen ohne die Werkstore zu blockieren, und er ist ein Franzose, färbt sich das Facebook-Ikon in den Farben der Trikolore.

Slackivist ist kein positiver Begriff. Tatsächlich wird er gebraucht, um die entsprechenden Sofa-Kämpfer zu veralbern. Deshalb sind Pablo Barberá , Ning Wang, Richard Bonneau, John T. Jost, Jonathan Nagler, Joshua Tucker und Sandra González-Bailón angetreten, die Ehre der Slacktivists zu retten.

Dazu haben sie Millionen von Tweets analysiert. Es waren Tweets, die ein Ereignis, z.B. den Protest im Gezi Park in der Türkei im Jahre 2012 zum Gegenstand hatten. Die Tweeter haben die Autoren um Barberá dahingehend unterschieden, ob sie vor Ort aktiv oder zuhause auf dem Sofa passiv waren. Das Ziel der Trennung war es, die Bedeutung beider Gruppen für den Erfolg der entsprechenden Themen in sozialen Netzwerken zu bestimmen.

Das Ergebnis: Beide Gruppen, der harte Kern der Protestierer vor Ort z.B., und die Vielzahl der Sofa-Unterstützer sind wichtig, um ein Thema in sozialen Medien viral zu machen. Die Re-Tweeter sind wichtig, um die Themen zu verbreiten. Der harte Kern der Tweeter, die vor-Ort-Protestierer, sie sind notwendig, um den Gegenstand zum Re-Tweeten bereitzustellen: “Peripheral users are not ‘slacktivists’. They are quintessential to understand why products go viral or protests go big”.

 

Ghostwriter-24

Für das Erstellen einer sehr guten wissenschaftlichen Hausarbeit sind die Wissenschaftler mit Expertise, die Wissenschaftler des Wissens und der Tat “quintessential”. Quintessential damit die wissenschaftliche Arbeit bei Dozenten viral gehen kann, als Beispiel einer herausragenden wissenschaftlichen Arbeit.

Interessiert an einer herausragenden wissenschaftlichen Arbeit?

Kontaktieren Sie uns!